Nur ein Streifen Papier
Inhalt dieser Seite
Zeppelin
Knoten
Schale aus einem Streifen
Tröte
Spirale
Möbiusband
Vom Streifen zum Würfel
Weitere Basteleien mit Streifen
Nur ein Streifen Papier im Internet
.
Zur Hauptseite   "Mathematische Basteleien"

Zeppelin      top
Schneide in einen Papierstreifen (z:B. 1cm x 10cm) oben und unten eine Kerbe bis zur Hälfte. Biege den Streifen in der Mitte und verbinde die beiden Streifenenden mit Hilfe der Kerben.

Es entsteht ein Gebilde, das Ähnlichkeit mit einem Zeppelin hat. Das Besondere besteht darin, dass man den Zeppelin fallenlassen kann und dass er sich bei entsprechenden Anfangsbedingungen während des Fallens um die horizontal liegende Symmetrieachse schnell dreht. 

Der Zeppelin hat während des Fallens eine stabile Lage, da sein Trägheitmoment in dieser Lage ein Minimum annimmt. Die gebogene Form oben und unten sorgt für Drehmomente, die die Drehung aufrechterhalten. 

Diese Bastelei soll in den 30er Jahren zu den Zeiten des Zeppelins sehr populär gewesen sein. 


Knoten    top
Bindet man mit einem Papierstreifen einen Knoten ("Überhandknoten") und zieht vorsichtig an den Papierenden, so entsteht erstaunlicherweise ein Fünfeck.


...... Der Knoten wird zu einem dreidimensionalen Stern, wenn man den Streifen mehrmals locker um das Fünfeck wickelt, die Enden wegsteckt und mit dem Fingernagel zwischen den Ecken des Fünfecks Einkerbungen drückt.

Im Internet findet man den Stern unter dem Namen "Lucky Star" (URLs unten)

Hannah, danke für den Hinweis

Schale aus einem Streifen  top
Helmut Bichler sandte mir ein Schale und ihre Zeichnung zu, die aus sechs Knoten-Fünfecken gebildet wird. Das Besondere ist, dass sie aus einem Stück Telexstreifen geflochten ist und dass sich Anfang und Ende an einer Stelle treffen. 


...... Im Gegenlicht erkennt man, dass jedes Fünfeck die Struktur des Pentagramms aufweist. 

Man kann die Schale als eine Kappe des Pentagondodekaeders deuten.


Tröte    top
Klemmt man jeweils zwischen Handballen und Daumen beider Hände einen Papierstreifen 1cm x10cm  und pustet kräftig in den kleinen Spalt zwischen den beiden Daumen, so entsteht ein durchdringender, quäkender Ton.

Ein Ton entsteht auch, wenn man einen breiten Grashalm einklemmt.


Spiralen    top
......- Zieht man zwischen dem Daumen und der Schneide eines Messers unter Druck einen Papierstreifen, so krümmt sich dieser zu einer Spirale. Er wird zu einer Locke, wenn man die Schwerkraft wirken lässt. Dieser Effekt wird auf Kunststoffbänder angewandt, um die Enden eines Geschenkbandes ansehnlicher zu machen.

Ich nehme an, dass dieser Effekt wie beim Bimetallstreifen zu erklären ist. 
Beim Bimetallstreifen werden zwei Streifen aus verschiedenen Metallen aufeinandergeklebt. Erhitzt man den Bimetallstreifen, so dehnt sich ein Metallstreifen stärker aus, der Bimetallstreifen krümmt sich.

Beim Papierstreifen ist aber nicht der Temperaturunterschied zwischen Ober- und Unterseite die Ursache. Mit dem Messer wird auf einer Seite die Oberflächenstruktur "gewellt". Diese Seite wird "kürzer". (Quelle: Sendung mit der Maus und TH Aachen)
Übrigens krümmt sich ein Papierstreifen auch leicht, wenn man ihn hoch über eine Kerze hält. Das ist der Bimetall-Effekt.


Möbiusband  top

Die Enden eines Streifen werden aufeinandergeklebt. Es entsteht ein Ring wie links abgebildet. 
Dreht man das eine Ende um und klebt wieder die Enden aufeinander, so entsteht das sogenannte Möbiusband rechts.
Schneidet man den Ring links längs der Mittellinie, die eingezeichnet ist, auseinander, so entstehen zwei Ringe.



Variationen:

Scheidet man den Ring in gleicher Weise noch einmal in zwei Teile, so erlebt man eine weitere Überraschung.

Bill aus Michigan gab den Tipp: Schneide den Möbiusstreifen in Drittelstreifen statt in zwei Streifen. Ergebnis?

...... >Klebe zwei Ringe aneinander, wobei sie um 90° gegeneinander gedreht sind. Die quadratische Klebefläche ist grün markiert.

>Schneide nacheinander zuerst den einen, dann den anderen Ring längs der Mittellinien auseinander.

Es ergeben sich überraschende Resultate.

Andreas Reichelt aus Neckargemünd machte mich auf diese Bastelei aufmerksam. Er sah sie bei BR alpha in der Sendung "Mathematik zum Anfassen".

Vom Streifen zum Würfel      top
Falte einen Würfel aus einem Streifen aus 7 Quadraten.
Nach Martin Gardner


Weitere Basteleien mit Streifen   top
Streifen braucht man auch für weitere Basteleien auf meinen Webseiten. 


Fröbelstern

Flexagon

Flexatube


Kaleidozyklen

Körper flechten

Nur ein Streifen Papier im Internet     top

Deutsch

Birgit Bachmann und Stefan R. Müller (www.blinde-kuh.de)
Hexentreppe

Heinz Strobl
Knotologie

Kapege/Spielkeks
Möbiusband selbstgebastelt, Ein Kreuz mit einem Schnitt, Durch ein Kartenblatt kriechen

Labbé
Scherenschnitt PapierkettenDrehschlange



Englisch

Art contest at the Hirshorn Modern Art Gallery in DC
One Sheet of Paper

Heinz Strobl
My Strip Tease Gallery

June Gilbank
Lucky Wishing Stars Tutorial

origami-resource-center.com
Origami Lucky Star


Feedback: Emailadresse auf meiner Hauptseite

Diese Seite ist auch in Englisch vorhanden.

URL meiner Homepage:
http://www.mathematische-basteleien.de/
©  1999 Jürgen Köller

top